Schließen

Wählen Sie Ihre Sprache oder Region

Close

This website content is also available in COUNTRY TO CHANGE.

Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

Mit dem Zugriff auf http://www.amorimcorkcomposites.com erklären Sie sich damit einverstanden, an diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein, und Sie sind für die Einhaltung der anwendbaren örtlichen Gesetze verantwortlich. Amorim Cork Composites kann diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung ändern.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der aktuellen Version dieser Nutzungsbedingungen zu. Wenn Sie mit einer dieser Bedingungen nicht einverstanden sind, ist es Ihnen untersagt, diese Website zu nutzen oder darauf zuzugreifen. Alle Materialien auf dieser Website sind durch anwendbares Urheberrecht und Markenrecht geschützt.

Lizenz

Sie erhalten eine Lizenz, um Kopien der Materialien (Informationen und Software) von der Website von Amorim Cork Composites für persönliche, nicht kommerzielle Nutzung herunterzuladen und Sie dürfen nicht ohne Erlaubnis von Amorim Cork Composites:

  • die Materialien ohne Erlaubnis von Amorim Cork Composites verändern;
  • die Materialien für öffentliche Veranstaltungen oder kommerzielle Zwecke benutzen
  • dekompilieren oder zurückentwickeln von jeglicher Software, die auf der Website von Amorim Cork Composites enthalten ist;
  • Copyright der Materialien entfernen
  • die Materialien anderen Personen übertragen oder auf einer anderen Website veröffentlichen.

Diese Lizenz endet automatisch, falls eine der oben genannten Restriktionen verletzt wird und kann jederzeit von Amorim Cork Composites beendet werden.

 

Haftungsausschluss und Haftung

Alle Materialien von amorimcorkcomposites.com werden so geliefert, wie Sie sie hier vorfinden.

Amorim Cork Composites übernimmt keine Garantie für die Genauigkeit oder Zuverlässigkeit bei der Nutzung der Materialien der Website oder anderweitig bezüglich solcher Materialien.

Amorim Cork Composites oder ihre Lieferanten haften nicht für Schäden, die sich aus der Verwendung oder Unmöglichkeit der Verwendung der Materialien auf der Website von Amorim Cork Composites ergeben, selbst wenn sie über die Möglichkeit solcher Schäden informiert wurden.

Amorim Cork Composites ist nicht für den Inhalt der verlinkten Websites verantwortlich und deren Einbindung bedeutet keine Zustimmung von Amorim Cork Composites.

Cookies

Was sind Cookies?

„Cookies“ sind kleine Software-Dateien, die über den Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden und Informationen bezüglich Ihrer Vorlieben behalten, nicht aber Ihre persönlichen Daten.

Wozu werden Cookies benutzt?

Cookies helfen, den Nutzen, das Interesse und die Anzahl der Nutzungen Ihrer Websites zu bestimmen, und somit das schnellere und effizientere Suchen zu ermöglichen, sodass nicht jedesmal erneut dieselbe Information eingegeben werden muss.

Welche Art von Cookies gibt es?

Es gibt zwei Arten von Cookies die benützt werden können:

- Permanente Cookies - Cookies, die auf der Ebene Ihres Browsers in Ihrem Zugangsgerät (PC, Mobiltelefon oder Tablet) gespeichert werden und die jedesmal, wenn Sie eine unserer Websites besuchen, benutzt werden. Sie werden in der Regel verwendet, um das Surfen auf die Interessen des Benutzers auszurichten und ermöglichen es uns so, einen personalisierteren Service anzubieten.

  • Sitzungs-Cookies - Dies sind temporäre Cookies, die in der Cookie-Sammlung Ihres Browsers verbleiben, bis Sie die Website verlassen. Die durch diese Cookies gewonnenen Informationen dienen der Analyse von Mustern des Datenverkehrs, wodurch wir Probleme identifizieren und ein besseres Surf-Erlebnis ermöglichen können.

 

Wofür verwenden wir Cookies?

- Strikt notwendige Cookies - Diese ermöglichen es, die Website zu durchsuchen und ihre Anwendungen zu nutzen sowie auf die geschützten Bereiche der Website zuzugreifen. Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht erbracht werden.

- Analytische Cookies - Diese werden anonym zum Erstellen und Analysieren von Statistiken verwendet, um das Funktionieren der Website zu verbessern.

- Funktionale Cookies - Diese speichern Benutzerpräferenzen hinsichtlich der Nutzung der Website, sodass Sie die Website nicht bei jedem Besuch neu konfigurieren müssen.

- Cookies von Drittanbietern - Sie messen Anwendungserfolg und Werbewirksamkeit von Drittanbietern. Sie können auch verwendet werden, um Widgets in Bezug auf Nutzerdaten anzupassen.

  • Werbe-Cookies - Leiten Werbung nach den Interessen jedes Benutzers, um Werbekampagnen in Abhängigkeit vom Geschmack der Benutzer gezielt zu gestalten, und begrenzen auch die Anzahl der Werbung, was dazu beiträgt, die Wirksamkeit der Werbung und den Erfolg der Organisation der Website zu messen.

 

Wie können Sie Cookies verwalten?

Alle Internet Browsersermöglichen dem Nutzer, die Cookies zu akzeptieren, abzulehnen oder zu löschen, indem Sie die passenden Einstellungen in Ihrem Browser wählen. Sie können die Cookies im Menü Ihres Browsers unter „Optionen“ oder „Benutzereinstellungen“ konfigurieren.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie durch die Deaktivierung von Cookies verhindern, dass einige Webdienste ordnungsgemäß funktionieren und dadurch ganz oder teilweise Ihr Surf-Erlebnis auf der Website beeinträchtigen.

Links

Für weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung empfehlen wir Ihnen den folgenden Link:

http://www.youronlinechoices.com/pt/

Datenschutzpolitik

  1. Amorim Cork Composites, S.A. Verpflichtungen

Der Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten ist eine grundlegende Verpflichtung von Amorim Cork Composites, S.A. gegenüber den Kunden („Kunden“), seiner Produkte und Dienstleistungen.

Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim), S.A. empfiehlt Ihnen, die Datenschutzerklärung und ihre Aktualisierungen zu lesen.

 

  1. Zuständig für Datenverarbeitung und verantwortlich für den Datenschutz

Die für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortliche Stelle ist Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim), die Ihnen die Dienstleistung erbringt oder das Produkt bereitstellt und in diesem Zusammenhang entscheidet, welche Daten erhoben werden, und für welche Behandlungsmethoden und Zwecke die Daten verwendet werden.

Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) verfügt auch über einen Datenschutzbeauftragten (DSB), der (i) die Einhaltung der anwendbaren Standards überwacht, (ii) eine Kontaktstelle mit dem Kunden ist, (iii) mit der Aufsichtsbehörde zusammenarbeitet, (iv) Informationen bereitstellt und den Verantwortlichen oder Subunternehmer über seine Verpflichtungen im Bereich der Privatsphäre und des Datenschutzes informiert.

 

  1. Persönliches Datenmaterial, Inhaber persönlichen Datenmaterials und Kategorien persönlichen Datenmaterials

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen jeder Art und in jedem Medium, die in Bezug zu einer natürlichen, identifizierten oder identifizierbaren Person stehen. Jede Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, z.B. durch Name, Identifikationsnummer, Standortdaten, elektronische Kennung oder andere Elemente, die eine Identifizierung dieser Person ermöglichen, wird als identifizierbar angegeben.

Wer sind die Eigentümer von personenbezogenen Daten?

Der Kunde, eine natürliche Person, auf die sich die Daten beziehen und Dienstleistungen oder Produkte von Amorim Cork Composites, S.A. genutzt hat. (Corticeira Amorim). Zum Beispiel jemand, mit dem Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) einen Vertrag über die Lieferung einer Ware oder die Erbringung einer Dienstleistung unterzeichnet hat. Es ist ein potentieller Kunde, der Ziel von Werbekampagnen oder Werbeangeboten von Amorim Cork Composites, S.A. ist. (Corticeira Amorim), sowie diejenigen, die Informationen über die Produkte und Dienstleistungen von Amorim Cork Composites, S.A. anfordern. (Corticeira Amorim).

In diesem Zusammenhang informiert Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim), dass sie auch die personenbezogene Daten und die Rechte der Kunden schützen.

Welche Kategorien von personenbezogenen Daten behandeln wir?

Daten zur Identifizierung

Beispiele

Persönliche Identifizierung und Kontakte

Name; E-Mail; Adresse; Telefonnummer.

Profil

Kunden oder potentielle Kunden können anhand ihres Nutzerprofils von Amorim Cork Composites, S.A. identifiziert werden. (Corticeira Amorim) Produkte (Beispiele: Architekt, Designer, Installateur, Baumeister, Endnutzer usw.)

 

  1. Basis, Zweck und Dauer der Bearbeitung personenbezogener Daten

Aus welchen Gründen kann Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

Zustimmung: Wennenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt haben - schriftlich, mündlich oder durch die Validierung einer Option - und zwar vorher, und wenn diese Zustimmung frei, informiert, spezifisch und eindeutig ist. Beispiele sind Ihre Zustimmung für den Versand von Direktmarketing-Nachrichten, die Festlegung von Profilen, die Aufzeichnung von Anrufen; oder

Vertragsausführung und vorvertragliche Verfahren: Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten für die Ausführung und Verwaltung des mit Amorim Cork Composites, S.A. abgeschlossenen Vertrags erforderlich ist. (Corticeira Amorim) zum Beispiel für Informationsanfragen, die Erstellung eines Angebots für Produkte oder Dienstleistungen, die Erbringung von Dienstleistungen, die Kontaktverwaltung/Beschwerden, die Rechnungsstellung/Inkasso/Zahlungen; oder

Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen: Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung mit Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) unterliegt, wie z.B. der Übermittlung von Daten an Polizei-, Gerichts-, Steuer- oder Regulierungsbehörden; oder

Berechtigtes Interesse: Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten einem berechtigten Interesse von Amorim Cork Composites, S.A. entspricht. (Corticeira Amorim) oder Dritte, wie z.B. Verbesserung der Servicequalität, Aufdeckung von Betrug oder wenn die Gründe für ihre Nutzung Vorrang vor den Rechten der Dateninhaber haben sollten).

Für welche Zwecke und wie lange wird Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

Ihre personenbezogene Daten werden von Amorim Cork Composites, S.A. verarbeitet. (Corticeira Amorim) nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des definierten Zwecks erforderlich ist, oder, je nachdem, was anwendbar ist, bis Sie Ihr Widerspruchsrecht, Ihr Recht auf Vergessen oder Ihren Widerruf ausüben. Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) wird die Daten löschen oder anonymisieren sobald der entsprechende Erfassungszeitraum abgelaufen ist, sofern sie nicht für andere Zwecke gebraucht werden als die, welche relevant sind.

 

Nutzungsarten

Nutzungsbeispiele

Marketing und Vertrieb

Marketing oder Verkaufsprodukte und Dienstleistungen.

Anwendung von Profilanalysen.

Entwickelt und passt neue Produkte und Dienstleistungen an.

Kunden-Management und Dienstleistungsanbieter

 

Kontakt, Information oder Anfragenverwaltung.

Schadenmanagement.

Abrechnung und Zahlungsverwaltung.

Kommunikation innerhalb des Vertragsverhältnisses.

Buchhaltung, Steuer und Verwaltungsführung

Buchhaltung, Abrechnung

Verwaltung von Provisionen

Steuerinformationen, einschließlich Datenübertragung an die Steuerbehörde.

Rechtsstreitmanagement

Gerichtliche und außergerichtliche Eintreibung

Verwaltung anderer Konflikte.

Körperliche Sicherheitskontrolle

Videoüberwachung der Räumlichkeiten.

 

Welches sind die Zeiträume zur Bearbeitung und Aufbewahrung personenbezogenerr Daten?

Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) behandelt und speichert Ihre personenbezogenen Daten entsprechend den Zwecken, für die sie verarbeitet werden. Es gibt Fälle, in denen das Gesetz die Verarbeitung und Speicherung von Daten für einen Mindestzeitraum vorschreibt, nämlich für 10 Jahre, für Daten die zur Information der Steuerbehörden für Buchhaltungs- oder Steuerzwecke oder die Daten im Zusammenhang mit der kommerziellen Buchhaltung erforderlich sind, sowie für 7 Jahre zum Zwecke der Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung.

Wenn es jedoch keine besondere rechtliche Verpflichtung gibt, werden die Daten nur für den Zeitraum verarbeitet, der zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, die zu ihrer Erhebung und Aufbewahrung geführt haben, und immer in Übereinstimmung mit dem Gesetz, den Richtlinien und Entscheidungen des CNPD (portugiesischer Datenschutz-Ausschuss). Wie zum Beispiel:

Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) wird Ihre personenbezogenen Daten für den Zeitraum behandeln und aufbewahren, in dem ein Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht.

Hinsichtlich der Videoüberwachung seiner Anlagen wird Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) die Aufzeichnungen von Bildern und Ihre persönlichen Daten nur für einen Zeitraum von maximal 30 Tagen speichern.

Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) kann andere personenbezogene Daten für einen längeren Zeitraum als die Dauer des Vertragsverhältnisses aufbewahren, sei es aufgrund seiner Zustimmung, sei es, um Rechte oder Pflichten im Zusammenhang mit dem Vertrag zu gewährleisten, oder weil sie berechtigte Interessen hat, die dies rechtfertigen, aber nur über einen Zeitraum, der für die Erfüllung der jeweiligen Zwecke und in Übereinstimmung mit den Richtlinien und Beschlüssen des CNPD (portugiesischer Datenschutzausschuss) unbedingt erforderlich ist.

 

  1. Art und Zeitraum der Erhebung der personenbezogenen Daten

Wann und wie erheben wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir erheben personenbezogene Daten mit Ihrer Zustimmung oder wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen von Amorim Cork Composites, S.A. erwerben. (Corticeira Amorim).

Die Erhebung kann mündlich, schriftlich oder über die Websites der Marken von Amorim Cork Composites, S.A. erfolgen. (Corticeira Amorim). 

 

  1. Rechtsvorschriften des Inhabers personenbezogener Daten

Welche Rechte haben Sie?

Zugriffsrecht - Das Recht, die Bestätigung zu erhalten, welche Ihrer personenbezogenen Daten erhoben wurden, und wie diese behandelt werden, und Angaben über die Daten, zum Beispiel, welches der Zweck der Behandlung ist und welcher der Aufbewahrungszeitraum ist, unter anderem.

Das Recht, einzusehen/zu hören oder eine Kopie zu erhalten, zum Beispiel von Rechnungen, schriftlichen Abkommen oder Anrufen, wer an diesen beteiligt war, und die gespeichert sind.

Das Recht auf Berichtigung - Das Recht, Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, die inakkurat sind, einzufordern oder zu verlangen, dass fehlende personenbezogene Daten, wie Adresse, Steuernummer, E-Mail, Telefonnummer und andere ergänzt werden.

Das Recht die Daten zu löschen oder „das Recht, vergessen zu werden“ - Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, vorausgesetzt, es gibt keine gültigen Begründungen für ihre Aufbewahrung, so wie Fälle, in denen Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) die Daten aufbewahren muss, um einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen, oder weil ein Gerichtsprozess vorliegt.

Recht auf Übertragbarkeit - Recht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten in einem digitalen Format aktueller Nutzung und automatischen Lesens zu erhalten oder die direkte (nur wenn technisch mögliche) Übermittlung Ihrer Daten an eine andere Stelle zu verlangen, die verantwortlich für Ihre personenbezogenen Daten wird.

Recht auf Widerruf der Einwilligung oder Widerspruchsrecht - Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen oder diese zu widerrufen, vorausgesetzt, es gibt kein berechtigtes Interesse, das sich über Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten stellt, wie zum Beispiel ein Gerichtsprozess.

Recht auf Eingrenzung - Das Recht zu verlangen, die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten einzugrenzen, in Form von: (i) Aussetzung der Behandlung oder (ii) Eingrenzung des Behandlungsumfangs bestimmter Kategorien von Daten oder Behandlungszwecken.

Profile und automatische Entscheidungen - Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) kann das Profil der Kunden beispielsweise aufgrund ihrer Präferenzen oder persönlichen Interessen erstellen, nämlich um Dienstleistungen zu erbringen, die Qualität und Erfahrung von Produkten und Dienstleistungen zu erhöhen oder Direktmarketing-Kommunikation anzupassen, sofern eine solche Behandlung erforderlich ist, um die Vereinbarung zwischen dem Inhaber und Amorim Cork Composites, S.A. zu erstellen oder auszuführen. (Corticeira Amorim) oder mit Zustimmung des Inhabers.

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten, einschließlich der Verarbeitung zur Profilerstellung, ausschließlich automatisch erfolgt (ohne menschliches Zutun) und Auswirkungen auf Ihren Rechtsbereich hat oder Sie erheblich beeinträchtigen kann, haben Sie das Recht, keiner Entscheidung aufgrund dieser automatischen Behandlung zu unterliegen, mit Ausnahme der gesetzlich vorgesehenen Ausnahmen, und haben das Recht darauf dass Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) geeignete Maßnahmen zum Schutz Ihrer Rechte und Freiheiten sowie Ihrer legitimen Interessen ergreift, einschließlich des Rechts auf menschliche Intervention in Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) Entscheidungsfindung, durch das Recht, Ihren Standpunkt darzulegen oder die Entscheidung, die auf der Grundlage der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten getroffen wurde, anzufechten.

Beschwerderecht - Das Recht, bei der Aufsichtsbehörde, CNPD, zusätzlich zur Gesellschaft oder zum DSB, Beschwerde einzulegen.

Wie können Sie Ihre Rechte geltend machen?

Die Ausübung der Rechte ist kostenlos, außer im Falle eines offensichtlich unbegründeten oder übermäßigen Antrags, in welchem Fall eine berechtigte Gebühr gegen Kosten erhoben wird.

Die Information soll schriftlich gegeben werden, kann aber auf Anfrage auch mündlich erteilt werden. In diesem Fall wird Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) die Identität anders als mündlich überprüfen.

Die Antwort auf Anfragen sollte innerhalb von maximal 30 Tagen erfolgen, es sei denn, es handelt sich um eine besonders komplexe Anfrage.

Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an:

Datenschutzbeauftragter

Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim)

Rua de Meladas, 260 4536-902 Mozelos-VFR Portugal 

 

  1. Übermittlung personenbezogener Daten

Unter welchen Umständen werden Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen, Subunternehmer oder Dritte weitergegeben?

Ihre personenbezogenen Daten können an Subunternehmer übermittelt werden, die sie im Namen und im Auftrag von Amorim Cork Composites, S.A. verwalten. (Corticeira Amorim).

In diesem Fall wird Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) die notwendigen vertraglichen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass die Subunternehmer die personenbezogenen Daten des Kunden respektieren und schützen.

Die Daten können auch an Dritte weitergegeben werden - andere Unternehmen als Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) oder Subunternehmer - wenn der Inhaber zugestimmt hat oder an Unternehmen, denen die Daten nach dem Gesetz mitgeteilt werden müssen, wie z.B. der Steuerbehörde.

Unter welchen Umständen wird Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) Ihre Daten an ein Drittland übermitteln?

Amorim Cork Composites, S.A. (Corticeira Amorim) muss seine personenbezogenen Daten möglicherweise an ein Drittland außerhalb der Europäischen Union übermitteln, das nicht in die Liste der Länder eingeschlossen ist, von denen die EU bereits angenommen hat, dass sie ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten erfüllen. In solchen Fällen stellen wir sicher, dass die Datenübermittlung unter strikter Einhaltung der anwendbaren gesetzliche Vorschriften erfolgt.

Version: 23. Mai 2018

Datenschutzvereinbarung

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Erfassung und Nutzung Ihrer Daten durch uns gemäß dieser Datenschutzerklärung zu. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung in irgendeiner Weise ändern, werden die Änderungen auf dieser Website veröffentlicht.