Schließen

Wählen Sie Ihre Sprache oder Region

Close

This website content is also available in COUNTRY TO CHANGE.

Zertifizierung

Unser Engagement ÜBER UNS

Die Haupttätigkeit von Amorim Cork Composites ist die Herstellung von Korkgranulat und Korkverbundwerkstoffen.

In diesem Zusammenhang ist die Kundenzufriedenheit und die Zufriedenheit der verbleibenden Stakeholder entscheidend für die nachhaltige Entwicklung der Organisation, die die kontinuierliche Verbesserung und Verfügbarkeit der erforderlichen Ressourcen als bestimmende Faktoren annimmt, um die Kapitalrendite sowie die Möglichkeit von Optionen für zukünftige Generationen sicherzustellen.

ACC bevorzugt Innovationsprojekte, die den Mehrwert seiner Produkte, die Sicherheit von Menschen und Gütern sowie die Effizienz in allen Facetten steigern.

Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie übernimmt ACC die folgenden Managementverpflichtungen und die Erfüllung seiner oder anderer gesetzlicher Compliance-Verpflichtungen.

Umweltengagement

Wir bewerten die Umweltaspekte unserer Aktivitäten mit dem Ziel, die Umwelt zu schützen und wenden Praktiken an, die die Vermeidung von Umweltverschmutzung ermöglichen und unsere Umweltleistung verbessern.

Gesellschaftliches Engagement

Wir bewerten die Gefahren unserer Aktivitäten, um das Risiko zu verringern und so Verletzungen, Wunden und Schäden sowie Arbeitsunfälle und -krankheiten vorzubeugen und sichere und gesunde Arbeitsbedingungen zu fördern.

Wir konsultieren unsere Mitarbeiter, um ihr Engagement und ihre Teilnahme zu fördern.

Energie-Engagement

Energie hat einen entscheidenden Einfluss auf die Industriekosten des Produkts. Deshalb nutzen und verbrauchen wir sie ausgewogen und wählen energieeffiziente Produkte, Geräte, Technologien und Dienstleistungen aus.

Wir bevorzugen die Verwendung von Korkstaub, der in der Wertschöpfungskette von ACC erzeugt wird, als Biomasse, was einen entscheidenden Beitrag zur Minimierung von Treibhausgasen und zur Reduzierung unseres CO2-Fußabdrucks leistet.

Wir verwenden betriebliche Kontrollpraktiken, die zur effizienten Nutzung von Energie beitragen und so die Energieeffizienz maximieren.

Engagement für die Forstverwaltungskette

Wir bevorzugen die Verwendung von Kork aus gut bewirtschafteten Wäldern, die durch das Waldzertifizierungssystem des Forest Stewardship Council® (FSC®-C022338) und/oder das Programm zur Bestätigung von Waldzertifizierungssystemen (PEFC) zertifiziert wurden.

Wir verkaufen keine FSC- oder PEFC-zertifizierten Produkte, die die folgenden Kategorien von Waldrohstoffen enthalten:

a) Illegal geerntete Rohstoffe;

b) Rohstoffe, die unter Verletzung traditioneller und bürgerlicher Rechte geerntet werden;

c) Rohstoffe, die in Wäldern geerntet werden, in denen durch die Bewirtschaftung hohe Schutzwerte gefährdet sind;

d) Rohstoffe, die aus Wäldern gewonnen wurden, die in Plantagen umgewandelt wurden oder nicht für den Wald genutzt wurden;

e) Rohstoffe aus Wäldern, in denen gentechnisch veränderte Bäume gepflanzt wurden.

Wir erfüllen die Anforderungen der FSC- und PEFC-Chain-of-Custody-Standards, die für unsere Aktivitäten gelten, einschließlich der sozialen und arbeitsmedizinischen Anforderungen sowie der gesetzlichen Anforderungen für den Korkhandel.

Bekenntnis zur Lieferkette

Wir verpflichten uns, Praktiken umzusetzen, die auf die Leistung und Sicherheit der Lieferkette abzielen, um das Risiko von Verlusten, Diebstahl, Schmuggel und/oder Terrorismus zu verringern/zu mindern, die die Sicherheit der globalen Lieferkette gefährden können.

 

Der Verwaltungsrat und der Vorstand sind dafür verantwortlich, die Informationen und Ressourcen bereitzustellen, die zur Verfolgung der Managementziele und zum Erfolg dieser Richtlinie erforderlich sind und für die nachhaltige Entwicklung von ACC von entscheidender Bedeutung sind.

Januar 2021