Konsumgüter

Pinha

Entworfen von Raw Edges.

Pinha

Pinha schlägt mithilfe von Personalisierung einen spielerischen Ansatz für die Beleuchtung vor. Diese Hängelampe besteht aus einer Kork-Außenhülle, an der ein oder mehrere hochbeständige tyvek® Papierschirme befestigt sind. Sie haben das letzte Wort darüber, wie Pinha aussieht, indem Sie den (die) Schirm(e) aus verschiedenen Formen und Zeichnungen auswählen.

Funktionell betrachtet können Sie auch, je nachdem wo der Schirm befestigt ist, die Richtung und Reichweite des Lichts bestimmen. 

  • Die geringe thermische und elektrische Leitfähigkeit von Kork gewährleistet, dass Sie das Gehäuse der Lampe vollkommen sicher handhaben können.

    quadrado_PINHA.png

Designer

Raw Edges

Unter dem Namen Raw Edges arbeiten Yael Mer & Shay Alkalay an einem gemeinsamen Ziel: Objekte zu schaffen, die noch nie zuvor gesehen wurden. Yaels Hauptaugenmerk liegt darauf, zweidimensionale Plattenmaterialien in kurvenreiche, funktionale Formen zu verwandeln, während Shay davon fasziniert ist, wie sich Dinge bewegen, funktionieren und reagieren. Seit ihrem Abschluss am Royal College of Art im Jahr 2006 wurden sie mit dem British Council Talented Award, iF Gold Award, Dutch Design Award, Wallpaper* Design Award 2009, Elle Decoration International Design Award für die besten Möbel 2008/09 und dem Designer of the Future Award 2009 aus Design Miami/Basel ausgezeichnet.Ihre Arbeiten wurden in der Johnson Trading Gallery, FAT Galerie, Scope Art Fair und Rossana Orlandi ausgestellt und in großen Designpublikationen und Zeitungen weltweit vorgestellt. Ihre Entwürfe finden sich in den Sammlungen des MoMA und The Design Museum London, sowie in der Produktion mit Cappellini, Established & Sons und Arco. Yael & Shay produzieren in ihrem Londoner Studio auch Einzelstücke und limitierte Editionen.

Pinha|Materia

Möchten Sie mehr erfahren?

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.