Konsumgüter

Zu kaufen

Füge ein neues Designobjekt von MATERIA zu deiner Kollektion hinzu.

Möchtest du Materia kaufen?

Fragen Sie uns nach weiteren Informationen.

Amorim

Die Gruppe Amorim ist eines der größten und dynamischsten multinationalen Unternehmen portugiesischer Herkunft. Seine Ursprünge liegen bereits seit 1870 im Korkhandel und es ist heute weltweit führend in diesem Sektor.

Geleitet von der Vision eines nachhaltigen Wachstums, hat sich die Gruppe an der Vielfalt ihrer Geschäftstätigkeit in Sektoren und geografischen Gebieten mit Wachstumspotenzial beteiligt. In den 1960er-Jahren begann der Prozess, das Korkgeschäft vertikal zu integrieren und zu internationalisieren.

Immer mit dem Ziel, die Prinzipien der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Entwicklung zu respektieren, basiert die Gruppe Amorim weiterhin auf den gleichen Prinzipien, auf denen sie ihr Reich aufgebaut hat - unternehmerische Vision, Verantwortung, Sorgfalt, Kreativität und Innovation. Auch mit der Mission, sich durch seine Exzellenz zu profilieren, sowohl in Bezug auf das Management als auch auf die Produkte und Dienstleistungen. Ein Wunsch, der ansteckend ist und die Begeisterung der jüngsten Generation - der vierten - im Familienunternehmen entfacht.

Experimentadesign

Als kulturell gemeinnütziger Verein ist experimentadesign eine inhaltliche Plattform, die auf die Förderung von Design und seine Rolle als operatives Instrument für positiven Wandel und Vermittlung in der zeitgenössische Gesellschaft ausgerichtet ist.

Bekannt für sein Vorzeigeprojekt - die EXD Biennale - feierte experimentadesign 2009 sein 10-jähriges Bestehen. Die Biennale hat ein wichtiges Netzwerk von nationalen und internationalen renommierten kreativen Praktikern und ein unbestreitbares Know-how im Bereich des strategischen Designs aufgebaut.

Auf Einladung von Amorim hat experimentadesign MATERIA entwickelt, um das Profil von Kork zu schärfen sowie neue und mutigere Produkte und Anwendungen zu entwickeln, die auf dem transversalen Mehrwert des Materials und der extrem vielseitigen, benutzerfreundlichen und nachhaltigen Natur gründen. Unter der Leitung von experimentadesign, das für die Formulierung origineller Konzepte und die gesamte kuratorische Leitung verantwortlich ist, werden an diesen Projekten sowohl etablierte als auch aufstrebende Designer und kreative Talente beteiligt.

Diese Partnerschaft zwischen einer der führenden portugiesischen Unternehmensgruppen und einem Schlüsselakteur im Bereich der Kreativwirtschaft ist ein Meilenstein in der Stärkung des Dialogs zwischen Unternehmen und kreativen Praktikern, um den kreativen und gestalterischen Mehrwert in den industriellen Stoff zu integrieren und durch die Einführung neuer Methoden und Technologien wiederzubeleben.

 

 

Erfahren Sie mehr beim Besuch informativer Websites:

www.amorim.com

www.amorimcorkcomposites.com

ZU KAUFEN