Materialien & Anwendungsbereiche

Automobilindustrie​

Automobilindustrie​

Case study

Öltest für Motordichtungs-Anwendungen 

Amorim Tech Seal TS1521 und TS1400 garantieren eine effektive Abdichtung

  • Um die am besten geeigneten Amorim Tech Seal-Lösungen für Dichtungen von Benzinmotoren zu finden, wurden drei verschiedene Motoren zerlegt und mehrere Reaktionstests durchgeführt. 

    Ziel war es, das Verhalten der Dichtungen an den verschiedenen Motoren zu testen und ihre Leistung in Abhängigkeit von unterschiedlichen Parametern wie Materialtyp, Einsatzort, Dichtungsdicke, Flanschverformung, Schrauben und Dichtungsdruck sowie angewandter Spannung (mit Topaq-Dichtung) zu überprüfen.

    3.jpg (1)
  • Für die Tests wurden die Produkte Amorim Tech Seal TS1521 und TS1400 ausgewählt, sind sie doch gegen mineralisches Motoröl (u.a. 10W30) resistent. 

    Für jedes der ausgewählten Produkte und ihre jeweiligen Anwendungen wurde eine Dichtung zugeschnitten und Tests auf der Grundlage typischer Punkte in diesem Segment durchgeführt. 

    Die Testergebnisse zeigten, dass beide Produkte nach 100 Stunden Bench Testing die unterschiedlichen Applikationen in den drei getesteten Benzinmotormodellen wirksam abdichteten, ohne dass während oder nach den Tests Lecks auftraten. 

    AdobeStock_316929275.jpeg
​Dichtung MATERIAL - ​Amorim Tech Seal​
Luftreiniger Dichtung TS1400
Vergaserdichtung TS1400​
Ansaugdichtung TS1400​
Ventieldeckeldichtung TS1400​
Entlüftung-/ Durchgangsdichtung TS1521​
Ansaugstutzen Dichtung TS1400
Kurbelwellengehäusedichtung TS1400

Das durchschnittliche verbleibende Drehmoment nach dem 100-Stunden-Test:
- 30-35% an gestanzten Stahl- und Kunststoffflanschen mit hoher Verformung (gleichwertig oder besser als Fasermaterialien mit höherer oder gleicher Dicke)
- 50-60% an starren gegossenen und bearbeiteten Flanschen wie dem Kurbelwellengehäusedeckel (äquivalent zu Faserwerkstoffen)
Während oder nach dem 100-stündigen Prüfstandstest wurde kein Leckage festgestellt.

 

Amorim Tech Seal Produktübersicht

Material Materialbeschreibung Gewicht
(kg/m³)
Härte
(pts)
Shore A
Komprimierbarkeit
% (400 psi)
Zugwiederstand
(Mpa)
Temperaturwiederstand (ºC)
TS2050 (D205) Kork/SBR-Mischung. Für alle Motor- und Getriebeöle sowie Kühlmittel geeignet 830* 60-80 15-35 2* -30ºC a 90ºC
TS4600 (GT46) Kork/SBR-Mischung. Für alle Motoren- und Getriebeöle geeignet >640 70* 25-45 >1,03* -30ºC a 110ºC
TS1521 Kork/SBR-Mischung. Geeignet für die meisten Schmierflüssigkeiten 550-750 50-70 35-50 >0,8 -30ºC a 110ºC
TS1400 Kork/NBR-Mischung. Geeignet für Kraftstoffe, Biokraftstoffe, Öle und Kühlmittel 1100* 75-90 10-22 >3,5 -30ºC a 125ºC
TS7100 (1) Kork/NBR-Mischung. Geeignet für Kraftstoffe, Biokraftstoffe und Öle 900* 60-75 20-45 2,5* -30ºC a 110ºC
TS7111 (NC711) (1) Kork/NBR-Mischung. Für alle Motor- und Getriebeöle sowie Kühlmittel geeignet 800-960 70-85 10-25 >2 -30ºC a 110ºC
TS7000 Kork/Silikon-Mischung. Geeignet für Kühlmittel und akzeptabel für die meisten Schmiermittel. Wird für sehr hohe und niedrige Temperaturen verwendet 1100* 65-80 10-30 >1,7 -60ºC a 175ºC
A099 Kork-Silikon-Mischung für den Spritzguss. Geeignet für Kühlmittel und akzeptabel für die meisten Schmiermittel. Wird für sehr hohe und niedrige Temperaturen verwendet Abhängig vom Injektionsverfahren 63-73 10-30* >3 -60ºC a 175ºC
TS7610 (NL76) Geschäumte Kork/Polychloropren-Mischung. Für alle Motor- und Getriebeöle sowie Kühlmittel geeignet 470-620 30-50 30-45
(@100psi)
>0,5 -20ºC a 110ºC
TS2030 Kork/Polychloropren-Mischung. Für alle Motor- und Getriebeöle sowie Kühlmittel geeignet 750-850 60-80 25-40 >1,96 -40ºC a 110ºC
TS7110 (711G) Kork/Epichlorhydrin (ECO)-Gummimischung. Hervorragend geeignet für Kraftstoffe, Biokraftstoffe, Öle und Kühlmittel 1100* 70-85 15-30 4,5* -45ºC a 135ºC

*Typischer Wert

Zertifizierungen und Zulassungen
(1) UL157 Gelistet- Dichtungen – Die Anforderungen umfassen Testverfahren und Leistungskriterien für die Bewertung von nichtmetallischen Dichtungs- und Dichtungsmaterialien für bestimmte Endprodukte.

Share this page

Möchten Sie gerne mehr zu diesem Thema erfahren?

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Downloads