Schließen

Wählen Sie Ihre Sprache oder Region

Close

This website content is also available in COUNTRY TO CHANGE.

Materia

Die MATERIA-Kollektion wurde entwickelt, um einen Platz im Raum derjenigen einzunehmen, die den Komfort und die Funktionalität von Objekten schätzen. Fallstudien

Design ist eine der wichtigsten Möglichkeiten, die einzigartigen Eigenschaften von Kork zu verstärken. Daher forderte Corticeira Amorim experimentadesign heraus, Fachleute zu beauftragen, eine Sammlung - MATERIA - zu erstellen, bei welcher städtische Nutzer das Hauptziel waren.

Der Designprozess der geschaffenen Objekte verbindet Funktionalität und Relevanz (ein wesentliches Anliegen der modernen Welt), mit ausgeprägter Sensibilität für die Dynamik des Gebrauchs.

Die MATERIA-Kollektion verbindet die sensorischen Eigenschaften und die einzigartige Persönlichkeit eines alten Materials - Kork - mit der herausfordernden Perspektive des Designs und bildet somit eine Reihe von Objekten, die sich auf fließende und funktionale Weise mit den alltäglichen Umgebungen und Erfahrungen verbinden.

Hauptziel

Das Hauptziel von MATERIA ist es, den Bekanntheitsgrad des Korkes zu erhöhen und neue Gebiete und neues Publikum zu erobern. Der perfekte Cocktail für den Erfolg entsteht, indem die Inspiration verschiedener Designer - durch eine Kollektion, in der Kork das Hauptmerkmal ist (wenn auch in Kombination mit anderen Materialien) - mit seinem vielfältigen Charakter und Potenzial kombiniert wird und die Ästhetik und das Know-how von international bekannten Künstlern hinzugefügt wird.

Lösung

Die MATERIA-Kollektion besteht aus völlig neuen Designobjekten, welche sich die einzigartigen Eigenschaften von Kork dank modernster Produktionstechnologien Nutze machen.

Die Kreativität dieser aus 12 Elementen bestehenden Kollektion stammt von Big-Game (CH), Daniel Caramelo (PT), Fernando Brízio (PT), Filipe Alarcão (PT), Inga Sempé (FR), James Irvine (EN), Keiji Takeuchi (JP), Marco Sousa Santos (PT), Miguel Vieira Baptista (PT), Nendo (JP), Pedrita (PT) und Raw Edges (IL/UK).

Vorteile

  • Höherer Gebrauchskomfort
  • Höhere Stoßwiderstandsfähigkeit
  • Wärmestabilität
  • Höhere Energieeffizienz
  • Ökologisches und recycelbares Material
“Wir glauben, Design verleiht Kork eine neue Perspektive, welche einzigartige Eigenschaften des 21. Jahrhunderts aufweist. Die zehn eingeladenen Designer antworteten auf die Herausforderung mit sehr unterschiedlichen Vorschlägen, welche eine Vielzahl von Looks und ausdrucksstarken Anwendungen mit sich bringen und die gesamte Kollektion mit MATERIA bereichern.
Die Kombination von Design und industriellen Fähigkeiten sowie der Fokus auf den Benutzer und zeitgenössische Bedürfnisse definieren diese neue Marke, die darauf abzielt, die Wahrnehmung von Kork und seine Präsenz in unserem täglichen Leben zu erhöhen.”

Guta Moura Guedes, Präsident von Experimentadesign

“Derzeit erleben wir die Stärkung der Positionierung von Kork in seinen Hauptmärkten als edle Lösung, die in der Lage ist auf die technischen und ökologischen Herausforderungen verschiedener Tätigkeitsbereiche zu reagieren.
MATERIA CORK BY AMORIM ist aus dem unerbittlichen Willen von CORTICEIRA AMORIM entstanden, neue und unerwartete Anwendungen mit hoher Wertschöpfung für Kork zu entwickeln, die das Know-how des Unternehmens und seine Investitionen in Innovation und Forschung&Entwicklung kapitalisieren. Die absolut einzigartigen Eigenschaften von Kork nutzbar machend, steht MATERIA in der Reihe alltäglicher, zeitgenössischer Objekte mit starkem Designereinfluss. ”

António Rios de Amorim, President der Corticeira Amorim

Besuchen Sie http://materia.amorim.com um mehr über dieses Projekt zu erfahren.

Teilen

Möchten Sie gerne mehr zu diesem Thema erfahren?

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.