Schließen

Wählen Sie Ihre Sprache oder Region

Close

This website content is also available in COUNTRY TO CHANGE.

Hotel Four Seasons Bangkok, Wahrzeichen im Hafenviertel

Fallstudien

Allgemeine Projektpräsentation

Das neue Four Seasons der Hotelkette in der Stadt Bangkok, das 2019 eröffnet werden soll, ist Teil eines umfangreichen Renovierungsprojekts eines der letzten großen Grundstücke am Chao Phraya River, einem der Hauptflüsse Thailands, der die Hauptstadt des Landes durchquert.

Neben dem Hotel Four Seasons Bangkok am Chao Phraya River, das über neun Stockwerke und 312 Zimmer verfügen wird, umfasst die Entwicklung auch einen Wohnturm mit 73 Stockwerken, sowie verschiedene Laden- und Freizeitflächen, die sich auf insgesamt mehr als 5 Hektar erstrecken.

 

Estrichisolierung (Trittschall): mehr Ruhe und mehr Komfort

Um die hohen akustischen Leistungsstandards zu erfüllen, die bei der Planung des neuen Four Seasons-Gebäudes in Bangkok erwartet werden, wurde im gesamten Hotelbereich, einschließlich der Gemeinschaftsbereiche, eine Kork-Estrichisolierung mit recyceltem Gummi eingebracht. Der Bodenbelag wurde dann mit Schichtholz und Keramik veredelt. 

Mit dem Ziel, die Ausbreitung von Trittschall zu reduzieren und die Schalldämmung von Gebäuden zu verbessern, ist die Estrichisolierung eine elastische Unterschicht, die während des Bauprozesses zwischen Rohdecke und Estrich auf den Boden aufgebracht wird.

Neben dem schalltechnischem Komfort beeinflusst die Verwendung einer Estrichisolierung auch die Wärmeleistung eines Gebäudes und trägt entscheidend zur Verbesserung des Wohlbefindens und der Lebensqualität der Nutzer bei.

  • Verwendete Materialien

    Die Estrichisolierung aus der Acousticork-Reihe, der für das Hotel Four Seasons Bangkok am Chao Phraya River ausgewählt wurde, kombiniert agglomerierten Kork mit recyceltem Gummi und macht ihn zu einem Produkt, das zu 100 % recycelt und nachhaltig ist.

     

    Er zeichnet sich durch seine hohe Leistung bei der Reduzierung der Ausbreitung von Trittschall und Wärmedämmung sowie durch seine Langlebigkeit und sein ökologisches Profil aus.

    acc_imagem 1.png

Vorteile

Country Group Development

Die in Bangkok ansässige Country Group Development ist ein thailändischer Immobilienentwickler, der sich auf die Erstellung und Verwaltung von Wohnanlagen und Luxushotels spezialisiert hat. Das Portfolio umfasst Projekte wie das Hotel Four Seasons und Privatresidenzen in Bangkok, das Hotel Capella Bangkok und den Wohnkomplex Elements Srinakarin.

Möchten Sie gerne mehr zu diesem Thema erfahren?

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Downloads