Schließen

Wählen Sie Ihre Sprache oder Region

Close

This website content is also available in COUNTRY TO CHANGE.

Alfa-Pendelzug von CP

Fallstudien

Die gesamte Flotte der Alfa-Pendelzüge von CP wurde umgebaut, mit der Integration von Kork-Lösungen von Amorim Cork Composites, welche speziell für die Bahnindustrie entwickelt wurden.

Das von EMEF- Empresa de Manutenção de Equipamento Ferroviário S.A.- vorgestellte Projekt zielt in erster Linie darauf ab, den Fahrgastkomfort und die Sicherheit zu erhöhen und den Energieverbrauch durch verbesserte Schalldämmung und geringerem Waggongewicht durch die Integration von Amorim Cork Composites' AluCORK® Bodenbelagslösungen zu reduzieren.

Projekte dieser Größenordnung sind ein weiterer Beweis für die Fähigkeit von Amorim Cork Composites, innovative Lösungen für die Bahnindustrie zu entwickeln.

Hauptziel

ALUCORK® Bodenbeläge von Amorim Cork Composites rüstet die neue Generation von Hochgeschwindigkeitszügen der portugiesischen Bahngesellschaft CP – Comboios de Portugal aus. Das Projekt umfasst die Komplettsanierung der zehn Züge, die zur Flotte des Alfa-Pendelzug-Dienstes gehören, um den Fahrgastkomfort und die Sicherheit zu optimieren und die Energieeffizienz der Züge zu erhöhen.

“Die Investition besteht in der Renovierung des Zuges, einschließlich der Außen- und Innenkomponenten, des Fahrgastkomforts und der technischen Merkmale wie Verkabelung, Beleuchtungsänderungen und Sicherheitsvorschriften. ”

Castanho Ribeiro, EMEF-Generaldirektor, in der Zeitung Observador

Wie alles begann

Wie alles begann

Lösung

Mit einem Gewicht von ca. 40 % weniger - im Vergleich zu ähnlichen, auf dem Markt erhältlichen alternativen Stärken- wird das ALUCORK®-System es ermöglichen, den Energieverbrauch und die Kosten für diese Art von Hochgeschwindigkeitszügen zu senken und stellt somit eine ökologisch und wirtschaftlich vorteilhaftere Option dar.

Hergestellt mit innovativer Technik, bestehend aus einem Verbundagglomerat aus Kork mit geringem Gewicht, CORECORK™, und mit Schichten aus Aluminiumlegierungen, ist ALUCORK® eine Option, die speziell auf die Bedürfnisse der Transportindustrie zugeschnitten ist. Zudem geht ALUCORK® auf verschiedene strukturelle Eigenschaften, Größen und Anforderungen an die Wärme- und Akustikdämmung jedes Projektes ein.

Die Eigenschaften des Materials, in Verbindung mit der Möglichkeit die Stärke des CORECORK™ Kernes und in manchen Fällen auch der Aluminium-Lagen beliebig anzupassen (zwischen 20 und 30 mm), macht diesen Boden zu einer Referenzlösung in der Transportindustrie. Das Endergebnis besteht aus einem modularen Aufbau, der auf der Verbindung verschiedener ALUCORK®-Platten basiert, die anschließend mit der Struktur des Waggons verbunden werden.

Vorteile

Produkte

ALUCORK, CORECORK 
Platten und Verbundwerkstoffe: Seitenwände, Decken, Karrosserieverkleidungen.

Teilen

Möchten Sie gerne mehr zu diesem Thema erfahren?

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.